Gran Canaria & El Hierro Inselhopping

Unser Beispiel für eine 15-Tage-Reise

Entdecken Sie mit uns

Gran Canaria – eine prickelnde Insel

El Hierro – Wandern auf der vergessenen Insel

Reiseziel: Gran Canaria

Gran Canaria ist eine prickelnde Insel mit faszinierender Abwechslung: herrliche Strände, Dünen, Landschaften und aktives touristisches Leben im Süden, viele Kinderattraktionen. Typische Bergdörfer und wunderschöne Landschaften in der Inselmitte. Eine üppig grüner Norden mit ruhigen Fischerdörfern, Pinienwäldern, Steilküsten und kleine Sand-Buchten. Tiefe Schluchten, bizarre Felsformationen, malerische Weiler, herrliche Panoramen und Fernblicke. Denkmalgeschützte, rustikale Fincas. Hervorragende vielseitige sportliche Möglichkeiten und nicht zuletzt die Hauptstadt Las Palmas mit dem zweitschönsten Stadtstrand der Welt.­

Reiseziel: El Hierro

Die verschwiegendste und kleinste Insel der Kanaren ist auch die am wenigsten bekannte. Sie ist mit nur 8.000 Einwohner dünn besiedelt und ist lange Zeit von Tourismusströmen unbeachtet geblieben. El Hierro wurde im Jahr 1405 von Spaniern erobert. Seit dem Altertum bis zur Entdeckung Amerikas glaubte man, die Insel sei das Ende der alten, westlichen Welt. Die 278qkm große Insel hat die Form eines dreizackigen Sterns, in dessen Mitte sich der „Pico de Malposa“ über dem Meer erhebt. Nach Norden hin öffnet sich in der weiten Bucht „El Golfo“, die von bis 1.000m hohen Felswänden umgeben wird. Das von Pinien- und Lorbeerwälder bedeckte Bergmassiv fällt nach Süden und Westen ab, irisch anmutende Wiesen und Weiden in der Hochebene von „Nisdafe“, Obstplantagen und Weingärten im Nordwesten und Feigen-und Mandelhaine im Westen „El Pinar“ erfreuen das Auge des Besuchers. Hinzu kommen viele seltene Pflanzenarten und der „Sabinar-Baum“ eine phantastische Wacholderformation.

Unterkunft: Gran Canaria

Direkt am Sandstrand von San Agustin und nur wenige Gehminuten vom internationalen Spielcasino entfernt liegt das Hotel IFA Beach. Gepflegte Parks und eine schöne Strandpromenade laden zum Spazierengehen ein. Die Entfernung nach Playa del Ingles beträgt ca. 2 km (Linienbusverbindung vorhanden). Das 7-stöckige Haus mit seinen 200 Zimmern verfügt über eine große moderne Empfangshalle mit Rezeption und Hallenbar sowie Minimarkt. Im Außenbereich befindet sich eine wunderschön gestaltete Badelandschaft, umgeben von subtropischer Vegetation mit 2 Swimmingpools (einer davon im Winter beheizbar) mit integriertem Kinderbecken, Whirlpool, großzügigen Liegeflächen mit Liegen und Sonnenschirmen, Pool/Snackbar sowie FKK-Terrasse auf der 6. Etage.

Unterkunft: El Hierro

Dieses kleine, familiär geführte Hotel liegt am Ortseingang von Frontera, in Belgara Alta, an einer Seitenstraße auf einer kleinen Anhöhe und bietet einen herrlichen Blick auf das Golfotal. Zu Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten im nahegelegenen Tigaday sind es ca. 2 km und zum Meer ca. 4 km.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug nach Gran Canaria und zurück
  • 7 Übernachtungen im Hotel IFA Beach in San Augustin
  • Weiterreise mit einem Inselflug von Gran Canaria nach El Hierro und zurück
  • 7 Übernachtungen im Hotel Ida Ines im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Flug von El Hierro nach Frankfurt
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisepreissicherungsschein

 

Preise

Buchungsnummer: GCHK 5096

Reisetermin und Reisedauer: Nach Ihren Wünschen

Preis: pro Person / 2er Belegung: auf Anfrage

Preis: pro Person / 1er Belegung: auf Anfrage

Zubuchbare Leistungen:

Flughafentransfer oder Mietwagen

Aktivpakete Wandern, Biken oder Tauchen

Reiseversicherung

Andere Unterkünfte sowie anderer Heimatflughafen auf Anfrage

Ihre Anfrage zum Inselhopping





Anzahl Reiseteilnehmer:

Ihr Abflughafen: (Pflichtfeld)

Datum von:

Datum bis:

Inselhopping Gran Canaria & El Hierro. Eine Reise der Kontraste: Prickelndes Gran Canaria und ruhiges El Hierro. Flüge, Transfers und Hotel. Auf Wunsch auch Mietwagen und Wanderungen.