8 Tage Wanderreise Teneriffa-Süd

Teneriffa-Süd Wandern

Entdecken Sie mit uns Teneriffa – die vielseitige Kanareninsel

8 Tage Wanderreise Teneriffa Süd

Reiseziel: Teneriffa Süd

Die Insel Teneriffa wird aus gutem Grund auch als Mini-Kontinent bezeichnet. Sie beherbergt so viele landschaftliche und klimatische Kontraste, dass die einwöchige Wanderreise viel interessante Abwechslung garantiert. Es erwarten Sie genussvolle Touren, urige Lorbeer-und Baumheidewälder in bizarren Lavalandschaften in weiten Tälern mit herrlichen Ausblicken und vielseitige Kulturlandschaften. TENERIFFA ist die größte und vielseitigste Insel der Kanaren. Mit dem imposanten Wandergebiet „Teno bzw. Anaga-Gebirge“, dem Nationalpark „Las Cañadás“ und dem grünen „Orotavatal“ vereinigt die Insel alle denkbaren, landschaftlichen Höhepunkte des kanarischen Archipels. Mit dem „Pico del Teide“ befindet sich ferner mit 3.718 Höhenmeter der höchste Berg Spaniens auf Teneriffa.

Unterkunft: Teneriffa Süd

Im sonnigen Süden, in „El Medano“ liegt das hübsche Strandhotel „Playa Sur Tenerife“, am Rande des Naturreservats „Monta`na Roja“. Alle Zimmer (Nichtraucherzimmer) sind mit handgearbeiteten Pinienmöbeln eingerichtet, Balkon mit Meerblick, Bad/WC, Telefon, SAT-TV und Mietsafe.

>> mehr Infos zum Hotel Playa Sur Tenerife

Reiseverlauf:

1. Tag

*** Ankunft ***

Ankunft am Flughafen Teneriffa Süd. Nach Ankunft werden wir von der örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung bzw. Wanderführerin begrüßt, danach werden wir zum gebuchten Feriendomizil „Hotel Playa Sur Tenerife“ gebracht. Der Tag steht zur freien Verfügung. Um 19:00Uhr treffen wir uns in der Lobby zur gemeinsamen Besprechung der Reiseroute.

2. Tag

*** Die schroffe Bergwelt des Südens-Roque Imoque ***

Eine abwechslungsreiche Wanderung über einsame Bergpfade, bei der wir zwei der größten Berge des Südens, „Roque Imoque“ und den „Roque Suaréz“, umrunden. Zunächst geht´s bergab durch die imposante „Königsschlucht“ bis zum Fuße des Condes. Nach einem kurzen Aufstieg gelangen wir auf einen eindrucksvollen Höhenweg, und genießen den faszinierenden Ausblick auf die Südküste Teneriffas. Wir haben ausgiebig Zeit, um die faszinierende Flora und Fauna in dieser Region kennenzulernen.

Wanderzeit: 3 Std.

3. Tag

*** Durch den dichten Lorbeerwald zum Höhlendorf-Chinamadas ***

Diese Wanderung führt uns in das Wanderparadies Teneriffas, das Anaga-Gebirge, wo sowohl die reichhaltige Vegetation als auch die bizarre Bergwelt besonders beeindruckend sind. Dichter Lorbeer-und Baumheidewald erwartet uns, der in seinem Baumbestand einzigartig ist. Von dem sich anschließenden bequemen Höhenweg aus, eröffnen sich umwerfende Ausblicke in riesige Schlucjten und auf die einrahmenden zackigen Bergketten. Wir erreichen das Dorf „Chinamadas“, das schon zur Guanchenzeit besiedelt war, und ein Höhlendorf ist. Von dort aus gelangen über einen leichten Weg nach “Las Carboneras“ wo wir bei Valentin Landwein und Ziegenkäse probieren können. Danach werden wir vom Bus abgeholt.

Wanderzeit: 5 Std.

4. Tag

*** Ein freier Tag ***

Zum Surfen, tauchen oder Relaxen am Meer.

5. Tag

*** Die schönste Panorama-Route zum-Hochplateau-Gujara ***

Dieser spektakulärer Aufstieg zum höchsten Gipfel (2.715m) des Graderrantes der Cañadas ist einer der schönsten Panorama-Routen auf Teneriffa. Vom größten Gipfelplateau bereitet sich ein wunderschöner Blick in die Cañdas und auf den „Pico del Teide“, der sich majestätisch, direkt gegenüber aufbaut. Deutlich sind in verschiedenen Lavaströme zu sehen. Sie erfahren viel über den Vulkanismus und die Ensteheung der Insel. Bei guter Sicht haben wir einen herrlichen Weitblick über die Pinienwälder hinweg auf den Süden der Insel und die benachbarten Inseln.

Wanderzeit: 3 Std.

6. Tag

*** Auf dem Dach des Teno-Gebirges-Gala-Runde ***

Diese Tour führt uns entlang der zwei höchsten Berggipfel des „Teno-Gebirges“. Über Feldwege an kleinen Teichen vorbei, laufen wir anfangs bergan, bis wir in den Lorbeerwald kommen. Die klimatischen Bedingungen dort lassen Pflanzen, wie Farne, Pilze und Flechten üppig gedeihen. Ein imposanter Höghenweg mit grandiosen Ausblicken über das „Teno-Gebirge“ führt uns zum „Kleinen Gala“. Der Aufstieg ist ein wahres Highlight. Der Blick nach Masca hinab und der Rundumblick auf´s Teno-Gebirge sind unvergesslich! Eine gemütliche Piste bringt uns wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wanderzeit: 3 Std:

7. Tag

*** Ein freier Tag ***

Ein freier Tag zum Relaxen oder für einen Busausflug nach Santa Cruz.

8. Tag

*** Abschied – Rückreise nach Deutschland ***

Laut Flugplan werden wir vom Bus abgeholt und zum Flughafen gefahren. Sie fliegen laut Flugplan an Ihren Heimatflughafen nach Deutschland zurück.

Leistungen:

  • Flug von Frankfurt/Main bis Teneriffa-Süd
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7 Nächte/8 Tage im Hotel Playa Sur Tenerife im Doppelzimmer
  • 7 Tage reichhaltiges Frühstücks-Buffet
  • Alle Zimmer (Nichtraucherzimmer) mit Bad/WC, Telefon, SAT-TV, Mietsafe, Balkon mit Meerblick
  • Flug von Teneriffa Süd nach Frankfurt/Main
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisepreissicherungsschein

Reisedaten

Buchungsnummer: TS 3008

Reisetermin: auf Anfrage

Preis: pro Person / 2er Belegung: ab 1459,00 €

Preis: pro Person / 1er Belegung: ab 1.599,00 €

Zubuchbare Leistungen:

Andere Feriendomizile sowie anderer Heimatflughafen auf Anfrage

Reiseversicherung: Rundum-Sorglos Paket

Mietwagen ab bis Flughafen

Anfrage Wanderreise Teneriffa-Süd





Anzahl Reiseteilnehmer:

Ihr Abflughafen: (Pflichtfeld)

Datum von:

Datum bis: